Direkt zum Inhalt

Tocknung und Veredlung

 

Das Rückgrat unserer Verarbeitungskapazität sind 5 Bandtrockner mit einer Jahresleistung von ca. 2.500 t getrockneter Ware. Als Betriebsenergie wird Erdgas verwendet. Aus Gründen der Energieeffizienz und des Umweltschutzes sind alle Trocker mit Wärmerückgewinnungsanlagen ausgestattet.
Wir verarbeiten getrocknete Blattkräuter in 4 Verarbeitungslinien.
Unsere Entkeimunganlagen arbeiten mit Sattdampf. Die neue, große Ventilex Entkeimung arbeitet mit  pharmakologischer Präzision.
Unsere Paprikamühle besteht aus 3 Steinmühlen und 1 Kegelmischer, die zusammen ein geschlossenes System bilden.
In unserem Betrieb verpacken wir die Produkte mit Hilfe einer halbautomatischen Verpackungslinie, die mit Metalldetektoren und Magneten ausgestattet ist.